Fr 20. Mai 2022

18:00 Brahms-Saal, Musikverein

Violons Barbares

Capriccio

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden


Programm

  • Violons Barbares - Wolf’s Cry

    Erinnerung an den Vorverkaufsbeginn dieser Veranstaltung aktivieren.

    OK

    Erinnerung in :

  • Sowie Musik aus ihrem neuen Programm

    Erinnerung an den Vorverkaufsbeginn dieser Veranstaltung aktivieren.

    OK

    Erinnerung in :

  • Die drei Musiker der Band Violons Barbares sind Helden der Weltmusik: Pferdekopfgeige, die bulgarische Spießgeige Gadulka, nordafrikanisch-orientalisches Schlagwerkarsenal,

    Erinnerung an den Vorverkaufsbeginn dieser Veranstaltung aktivieren.

    OK

    Erinnerung in :

  • Gemeinsam erschaffen sie kraftvolle Musik – angesiedelt zwischen traditionellen Liedern, pathetischem Gesang, feinen Melodien, Steppen-Hip Hop und wildem Rock.

    Erinnerung an den Vorverkaufsbeginn dieser Veranstaltung aktivieren.

    OK

    Erinnerung in :

  • Man kann die Pferde in der mongolischen Wüste vorbeigaloppieren spüren.

    Erinnerung an den Vorverkaufsbeginn dieser Veranstaltung aktivieren.

    OK

    Erinnerung in :

  • Hier gilt der große Auftritt der menschlichen Stimme, denn in der Mongolei haben Kehlkopf-, Oberton- und Untertongesang große Tradition:

    Erinnerung an den Vorverkaufsbeginn dieser Veranstaltung aktivieren.

    OK

    Erinnerung in :

  • Dabei treten Einzeltöne hörbar aus ihrem Gesamtklang heraus und bleiben doch eng mit ihren Bezugstönen verbunden -

    Erinnerung an den Vorverkaufsbeginn dieser Veranstaltung aktivieren.

    OK

    Erinnerung in :

  • ein weltoffener Beitrag zu unserem Musikverein Festival, bei dem sich alles um zentrale Töne dreht.

    Erinnerung an den Vorverkaufsbeginn dieser Veranstaltung aktivieren.

    OK

    Erinnerung in :

Service

Programm drucken