Sa 07. Mai 2022

11:00 Brahms-Saal, Musikverein

Ah!

Allegretto

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden


Interpreten

Programm

  • Ah!

    Erinnerung an den Vorverkaufsbeginn dieser Veranstaltung aktivieren.

    OK

    Erinnerung in :

  • Konzert für Publikum ab 6 Jahren

    Erinnerung an den Vorverkaufsbeginn dieser Veranstaltung aktivieren.

    OK

    Erinnerung in :

  • Neuproduktion Musikverein und Studio Keck

    Erinnerung an den Vorverkaufsbeginn dieser Veranstaltung aktivieren.

    OK

    Erinnerung in :

  • Heute, liebe Kinder, seid ihr Gast im Wohlklangministerium. Dort haben alle viel zu tun. Oder auch nicht. Jedenfalls bringt das mysteriöse Verschwinden einer Stimmgabel

    Erinnerung an den Vorverkaufsbeginn dieser Veranstaltung aktivieren.

    OK

    Erinnerung in :

  • von einem Tag auf den anderen alles durcheinander und so wird eine geheime Konferenz einberufen. Natürlich seid ihr auch dazu eingeladen

    Erinnerung an den Vorverkaufsbeginn dieser Veranstaltung aktivieren.

    OK

    Erinnerung in :

  • und erkundet mit Ohren und Stimme das Rätsel des Klangs - seine An- und Abwesenheit. Wohl- und Missklang und all die wunderschönen Zwischentöne.

    Erinnerung an den Vorverkaufsbeginn dieser Veranstaltung aktivieren.

    OK

    Erinnerung in :

  • Am Ende entscheidet ihr sogar darüber, welchen Ausgang, oder besser Ausklang die Geschichte nimmt!

    Erinnerung an den Vorverkaufsbeginn dieser Veranstaltung aktivieren.

    OK

    Erinnerung in :

  • 1885 lädt die Gesellschaft der Musikfreunde zu einer internationalen Stimmtonkonferenz in den Musikverein, um den Kammerton A endlich auf eine einheitliche Tonhöhe festzulegen.

    Erinnerung an den Vorverkaufsbeginn dieser Veranstaltung aktivieren.

    OK

    Erinnerung in :

  • Dieser wurde dringend gebraucht, um gemeinsam in aller Welt musizieren zu können. Was von der Konferenz übrig blieb?

    Erinnerung an den Vorverkaufsbeginn dieser Veranstaltung aktivieren.

    OK

    Erinnerung in :

  • Unser Archiv verwahrt noch heute unzählige Stimmgabeln aus aller Welt und spannende Gesprächsprotokolle, von denen ihr Auszüge zu hören bekommt.

    Erinnerung an den Vorverkaufsbeginn dieser Veranstaltung aktivieren.

    OK

    Erinnerung in :

  • Im Rahmen unseres Musikverein Festivals A! erkundet das Musiktheaterstück „Ah!“ mit euch die Fragen von damals und lässt ein ganz besonderes Instrument aus unserer Sammlung erklingen:

    Erinnerung an den Vorverkaufsbeginn dieser Veranstaltung aktivieren.

    OK

    Erinnerung in :

  • das Dulcitone, das dem Klavier ähnelt, doch statt Saiten unzählige Stimmgabeln zum Schwingen bringt.

    Erinnerung an den Vorverkaufsbeginn dieser Veranstaltung aktivieren.

    OK

    Erinnerung in :

  • Musik von Matthias Werner (Uraufführung im Auftrag der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien)

    Erinnerung an den Vorverkaufsbeginn dieser Veranstaltung aktivieren.

    OK

    Erinnerung in :

Service

Programm drucken

Bemerkungen

An Stelle von Marlene Larcherstorfer übernahm Emily Smejkal den Kontrabasspart in der Veranstaltung.
Text und Regie: Studio Keck und Sarah Jeanne Babits; Musikvermittlung: Julia Ruthensteiner-Schwarz; Ausstattung: Lila Silvia Scheibelhofer.