Fr 26. November 2021

20:00 Metallener Saal, Musikverein

Beyond Talent - Best of mdw Artists

Françaix • Wieniawski • Schostakowitsch

Login

weiter

Passwort vergessen?

Login

 

Bitte melden Sie sich an, um fortzusetzen. Wenn Sie noch nicht auf www.musikverein.at registriert sind, wählen Sie bitte "Neu registrieren".

Registrieren: Schritt 1/3

Geben Sie zuerst Ihre E-Mail Adresse an. Ihre E-Mail Adresse ist Ihr Benutzername.

weiter

Registrieren: Schritt 2/3

Geben Sie nun ein Passwort ein.


{{Data.Email}}


weiter

{{Data.Email}}

Geben Sie nun Ihre weiteren Daten bekannt.
Legen Sie zuerst fest, ob es sich bei dieser Registrierung um eine Privat- oder Firmenkonto handelt. Die mit einem * markierten Felder müssen ausgefüllt werden.


Person
   


Daten unwiderruflich löschen

Wollen Sie, dass Ihre Daten unwiderruflich aus unserer Datenbank gelöscht werden?


NEIN JA

Firma

Um Karten für diese Veranstaltung kaufen zu können, müssen Sie zuerst eine Mitgliedschaft in den Warenkorb legen.

Danach können Sie Karten für die gewünschte Veranstaltung kaufen.

Ihr Mitgliedschaftsstatus

Sie haben zur Zeit keine Mitgliedschaft für die Saison 2021/22 angemeldet.
Bestehende Mitgliedschaften der Saison 2020/21 sind noch bis 30. Juni 2021 gültig.

Reservierte Mitgliedschaft

Klicken Sie auf "Mitgliedschaft verlängern", um die Mitgliedschaft zu Ihrem Warenkorb hinzuzufügen. Sollten Sie in der kommenden Saison keine Mitgliedschaft wünschen, so klicken Sie auf "nicht verlängern".


Mitgliedschaften

Als Mitglied der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien haben Sie folgende Vorteile*:
  • 10% Ermäßigung auf Abonnements (bis zu 2 Abos pro Zyklus)
  • Kartenvorverkaufsrecht bei allen Gesellschaftskonzerten ab zwei Monate vor Veranstaltungsbeginn (Allgemeiner Vorverkauf: 1 Woche später)
  • monatliche Zusendung der Zeitschrift "Musikfreunde" sowie aller anderen erscheinenden Programme (Festivals, Festwochenkonzerte, etc.)
  • Jährlich ein Geschenk, welches an der Konzertkassa abgeholt werden kann
  • Zusendung des Abonnementprogramms für die kommende Saison jeweils im April

*Diese Vorteile gelten für alle Mitgliedschaften ausgenommen Club 20. Alle Informationen zum Club20 finden Sie hier.

Die Mitgliedschaft wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt!
Diese Mitgliedschaft gilt bis 30. Juni 2022.

Mitgliedschaft
{{Cart.Membership.Name}}

Preis
{{(Cart.Membership.Price | numeraljs : '$ 0,0.00').replaceAll(' ','.').replaceAll('$.','$ ').replaceAll('€.','€ ')}}

Diese Mitgliedschaft aus dem Warenkorb entfernen

Eine oder mehrere Karten Ihres Warenkorbes benötigen diese Mitgliedschaft.


Ich beantrage eine Mitgliedschaft.
Diese Mitgliedschaft gilt ab sofort und für die Saison 2021/22, bis 30. Juni 2022.

Mitgliedschaft
{{membership.Name}}

Preis
{{(membership.Price | numeraljs : '$ 0,0.00').replaceAll(' ','.').replaceAll('$.','$ ').replaceAll('€.','€ ')}}

Um diese Mitgliedschaft buchen zu können, müssen Sie uns Ihr Geburtsdatum bekannt geben:


Mitgliedschaften

Bitte kaufen Sie eine Mitgliedschaft in einem separaten Kaufvorgang!

Schnellbuchung

Bei der Schnellbuchung wird die gewünschte Anzahl an Karten der gewählten Kategorie für Sie in den Warenkorb gelegt.

Den Grundriss des Saalplans können Sie in einem neuen Fenster laden:


Saalplan |


Wenn Sie Ihre Karten gewählt haben und auf die Schaltfläche "IN DEN WARENKORB" klicken, werden diese Plätze 15 Minuten für Sie reserviert. Schließen Sie Ihren Einkauf bitte innerhalb dieser Zeit ab.

Preise und Kategorien werden geladen, bitte warten ...

{{T("Shoppingcart.Error|Message")}}

Kategorien neu laden

Kategorie Preis Anzahl:
{{cat.Id}}
Stehplatz
{{cat.NormalPrice | numeraljs : '$ 0.00'}} ausverkauft

IN DEN WARENKORB

Preise und Kategorien werden geladen, bitte warten ...

{{T("Shoppingcart.Error|Message")}}

Kategorien neu laden

Leider sind die Rollstuhlplätze für dieses Konzert ausverkauft!

Kategorie Preis Anzahl:
{{cat.NormalPrice | numeraljs : '$ 0.00'}} ausverkauft

IN DEN WARENKORB

Im 3D-Saalplan buchen

Um Ihre Karten direkt im Saalbild zu wählen klicken Sie bitte zunächst auf "TICKETS IM SAALBILD WÄHLEN". Der 3D-Saalplan öffnet sich in einem neuen Fenster. Dort können Sie sich nun zuerst für einen Sektor und danach für einen oder mehrere Sitzplätze entscheiden.

Wenn Sie Ihre Karten gewählt haben werden diese Plätze 15 Minuten für Sie reserviert. Schließen Sie Ihren Einkauf bitte innerhalb dieser Zeit ab.

PLÄTZE IM SAALPLAN WÄHLEN


Interpreten

Programm

Ende ca.: 22:00

Service

auf facebook teilen

per WhatsApp senden

auf Twitter empfehlen

per E-Mail weiterempfehlen

Buffet-Reservierung bei Gerstner
(Derzeit leider nicht möglich)


In Kalender übernehmen

Programm drucken

Beyond Talent – Best of mdw Artists

Herausragende Studierende der mdw, die alle am Sprung zu einer vielversprechenden Karriere stehen, präsentieren ein abwechslungsreiches Programm.
Der 19-jährige Klarinettist Paul Moosbrugger hat im Juli den neuen WSY Talentpreis 2021 (der Wiener Symphoniker) gewonnen, nachdem er in diesem Jahr bereits beim Auswahlspiel für den Anny Felbermayer Fonds der mdw überzeugend den 1. Platz erreicht hat. Der junge Musiker stammt aus Vorarlberg, beherrscht sowohl das klassische als auch das zeitgenössische Repertoire und wird sich mit dem Klarinettenkonzert von Jean Françaix präsentieren. 
Yoanna Ruseva stammt aus Bulgarien und erhielt bisher 16 Preise, darunter 2020 den Grand Prix beim Wettbewerb „La Musique et la Terre“ in Frankreich. Beim Oistrach Wettbewerb in Moskau war sie Finalistin. Sie studierte an der Queen Elizabeth Chapel in Belgien, am Mozarteum Salzburg und aktuell an der mdw. Im Gläsernen Saal des Musikvereins war sie bereits 2016 mit der Faust-Fantasie von Wieniawksi zu hören, für dieses Konzert hat sie ein Werk von Rautavaara gewählt.
Der kroatische Cellist Mislav Brajković gewann bisher den Internationalen Lions Grand Prix Wettbewerb, den HDGPP Wettbewerb und den Kroatischen Nationalwettbewerb als Solist, außerdem erreichte er als Mitglied seines Klaviertrios beim Internationalen Ars Nova Wettbewerb in Triest den 1.Platz. Als Mitglied des Doreen Quartetts war er bereits im Gläsernen Saal zu hören, nun präsentiert er sich mit der Sonate, op. 40 von Dmitrij Schostakowitsch.
Temo Kharshiladze stammt aus Georgien und war schon während seines Konzertfachstudiums an der mdw 2017 und 2018 als Soloflötist des Baltic Sea Philharmonic Orchestra unter der Leitung von Kristjan Järvi im Konzerthaus Berlin, in der Elbphilharmonie und im Herkulessaal in München zu Gast. Mit seiner Duo-Partnerin interpretiert er die virtuose und selten gespielte Fantasiesonate von Max Meyer-Olbersleben.