Do 03. Dezember 2020

20:00 Gläserner Saal / Magna Auditorium, Musikverein

Bläserensemble Federspiel

Academy Singers | Von der langsamen Zeit

Für Mitglieder startet der Vorverkauf um 9.00 Uhr am 03.10.2020
der allgemeine Vorverkaufsbeginn ist um 9.00 Uhr am 10.10.2020

An den Vorverkaufsbeginn erinnern Erinnerung in Mein Bereich | entfernen



Interpreten

Service

Programm drucken

auf facebook teilen

In Kalender übernehmen

Buffet-Reservierung bei Gerstner
(Für Konzerte im Juni 2020 leider nicht möglich)

per E-Mail weiterempfehlen

auf Twitter empfehlen

Von der langsamen Zeit

Federspiel, das vielfach ausgezeichnete und weltweit erfolgreiche Bläserensemble aus Österreich, stimmt auf das nahende Weihnachtsfest ein. Jene Zeit des Jahres, in der vereinzelte Schneeflocken den öffentlichen Verkehr lahmlegen, Alu-Nikolos von jedem Regal grinsen und sich eine Punschwolke über das Land legt. Aber ebenso die Zeit, in der sich trotzdem alles auf angenehme Art langsamer und leiser anfühlt.

Und so lehnt sich auch Federspiel ein wenig zurück und übt sich in saisonaler Entschleunigung: Der gemischte Bläsersatz interpretiert in seinem Programm „Von der langsamen Zeit“ Weihnachts- und Winterstücke aus verschiedensten Traditionen, ohne dabei moderne Klangexperimente zu vernachlässigen. Von hiesigen Turmbläser-Klassikern über selten gehörte Volkslieder bis zu spanischen villan-cicos navideños wird sich alles mit Spielfreude und unaufdringlicher Virtuosität angeeignet.

Stellenweise geht’s dabei auch durchaus flotter zu, reine Besinnlichkeit führt schließlich zur Besinnungslosigkeit. In seiner Ganzheit ist das Programm ein weiterer Federspielscher Beweis dafür, dass man Tradition nicht schunkelnden Spießern überlassen sollte – auch nicht zu Weihnachten.

Für dieses Konzert haben sie die aus Oberösterreich stammenden Academy Singers eingeladen, um gemeinsam mit weihnachtlichen Sound zu erfreuen.