Fr 22. November 2019

18:00 Brahms-Saal, Musikverein

Dance!

capriccio!

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden


Interpreten

Programm

Dance! Traditional Captain James The coasts of high Barbary Boyne Water Morrisons Jig Waltzing Matilda The banks of Ireland Sailor’s jacket Fishing for eels The maid who sold her barley Nikolaus Newerkla The Standing Stones of Orkney Turlough O´Carolan James Betagh Jig Traditional William Taylor Puirt a beul T’athair Jack Walsh Jennie’s wedding Monaghan Jig The undaunted female The Wraggle-Taggle Gypsies, O!

Zugaben

Traditional What Shall We Do With the Drunken Sailor Traditional Scottish Loch Lomond

Service

Programm drucken

Bemerkungen

An Stelle von Ulrike Tropper übernahm Sophie Eder den Gesangspart in dem Konzert. Arrangements von Nikolaus Newerkla.

 

Feel free!

Es ist ein Konzert voller Ausrufezeichen: „capriccio!“, der Jugend-Zyklus der Gesellschaft der Musikfreunde, startet mit „Dance!“, einem mitreißenden Projekt des Quadriga Consort. Österreichs weltbekannte Early Music Band rockt mit Alter Musik und swingt mit Folk Music von den britischen Inseln. Ihr Motto: Feel free!

Groovig virtuose Flöten, vibrierende Percussion und satter Streichersound im Paarlauf mit Sophie Eders perfekt getimtem Scat-Gesang – da ist im Publikum mehr als Zehenwippen angesagt. Und was den Scat-Gesang anlangt: Hat den nicht Louis Armstrong erfunden? Wie auch immer: In diesem Konzert zählen nicht die Fragezeichen, sondern die Rufzeichen. Und die ergeben sich ganz allein aus dem Puls der Musik. Feel free! Dance!