Do 25. April 2019

20:00 Brahms-Saal, Musikverein

Accademia Concertante d’Archi di Milano

StradivariAktion

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden


Programm

StradivariAktion Lorenzo Meraviglia spielt die unschätzbare Geige „Omobono Stradivarius“ 1730/40 Amanda Röntgen-Maier Sonate h-Moll; Fassung für Violine, Streicherensemble und Klavier von Damiano Danti — Pause — Astor Piazzolla Las Cuatro Estaciones Porteñas. Vier Tangos über die vier Jahreszeiten in Buenos Aires Lucia Rebuzzini lädt das Publikum in die Zauberwelt von Stradivari ein, mit Erzählungen und Geschichten über die Musikstücke, und erleuchtenden Anektoden über das wunderbare Instrument „Omobono Stradivarius“ 1730/40

Zugaben

Astor Piazzolla Muerte del Angel Oblivion; bearbeitet für Streicherensemble, Klavier und Chor von Mauro Ivano Benaglia

Veranstalter

Accademia Concertante d’Archi di Milano

Service

Programm drucken

Bemerkungen

Konzert unter der Schirmherrschaft des italienischen Kulturinstituts Wien, der Botschaft der Argentinischen Republik und der schwedischen Botschaft.