Fr 18. Jänner 2019

20:00 Gläserner Saal / Magna Auditorium, Musikverein

Cornelius Obonya

Classic Consort Wien | In 80 Takten um die Welt

Login

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist bereits mit einem Kundenkonto verknüpft. Um Doppelregistrierungen zu vermeiden würden wir Sie bitten dieses Kundenkonto für die Website freizuschalten. Sie haben diesbezüglich eine E-Mail erhalten, die eine Erklärung enthält um Ihr Kundenkonto für die Homepage zu aktivieren.

Passwort für ein Internetkonto auf www.musikverein.at zu dieser E-Mail Adresse erstellen.

Unter dieser E-Mail-Adresse ist noch kein Kunde registriert!

Registrieren

weiter

{{Data.Email}}

Passwort vergessen?

Login

 

Bitte melden Sie sich an, um fortzusetzen. Wenn Sie noch nicht auf www.musikverein.at registriert sind, wählen Sie bitte "Neu registrieren".

Registrieren: Schritt 1/3

Geben Sie zuerst Ihre E-Mail Adresse an. Ihre E-Mail Adresse ist Ihr Benutzername.

Bekannte E-Mail Adresse

Login

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist bereits mit einem Kundenkonto verknüpft. Um Doppelregistrierungen zu vermeiden würden wir Sie bitten dieses Kundenkonto für die Website freizuschalten. Sie haben diesbezüglich eine E-Mail erhalten, die eine Erklärung enthält um Ihr Kundenkonto für die Homepage zu aktivieren.

Passwort für ein Internetkonto auf www.musikverein.at zu dieser E-Mail Adresse erstellen.

weiter

Registrieren: Schritt 2/3

Geben Sie nun ein Passwort ein.


{{Data.Email}}


weiter

{{Data.Email}}

Geben Sie nun Ihre weiteren Daten bekannt.
Legen Sie zuerst fest, ob es sich bei dieser Registrierung um eine Privat- oder Firmenkonto handelt. Die mit einem * markierten Felder müssen ausgefüllt werden.


Person
   

Daten unwiderruflich löschen

Wollen Sie, dass Ihre Daten unwiderruflich aus unserer Datenbank gelöscht werden?


NEIN JA

{{successMessage}}
Firma

{{successMessage}}

Um Karten für diese Veranstaltung kaufen zu können, müssen Sie zuerst eine Mitgliedschaft in den Warenkorb legen.

Danach können Sie Karten für die gewünschte Veranstaltung kaufen.

Ihr Mitgliedschaftsstatus

Sie haben zur Zeit keine Mitgliedschaft für die Saison 2018/19 angemeldet.
Die Mitgliedschaft für die Saison 2017/18 ist noch bis 30. Juni 2018 gültig.
Sie sind aktives Mitglied:
{{membership.Name}}

Sie sind aktives Mitglied:
{{membership.Name}}

Unten können Sie eine Mitgliedschaft für die Saison 2018/19 in den Warenkorb legen.
Sie sind aktives Mitglied:
{{membership.Name}}

Reservierte Mitgliedschaft

Klicken Sie auf "Mitgliedschaft verlängern", um die Mitgliedschaft zu Ihrem Warenkorb hinzuzufügen. Sollten Sie in der kommenden Saison keine Mitgliedschaft wünschen, so klicken Sie auf "nicht verlängern".


Mitgliedschaften

Als Mitglied der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien haben folgende Vorteile:
  • 10% Ermäßigung auf Abonnements (bis zu 2 Abos pro Zyklus)
  • Kartenvorverkaufsrecht bei allen Gesellschaftskonzerten ab zwei Monate vor Veranstaltungsbeginn (Allgemeiner Vorverkauf: 1 Woche später)
  • monatliche Zusendung der Zeitschrift "Musikfreunde" sowie aller anderen erscheinenden Programme (Festivals, Festwochenkonzerte, etc.)
  • Jährlich ein Geschenk, welches an der Konzertkassa abgeholt werden kann
  • Zusendung des Abonnementprogramms für die kommende Saison jeweils im April

Die Mitgliedschaft wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt!
Diese Mitgliedschaft gilt bis 30. Juni 2019.

Mitgliedschaft
{{Cart.Membership.Name}}

Preis
{{(Cart.Membership.Price | numeraljs : '$ 0,0.00').replaceAll(' ','.').replaceAll('$.','$ ').replaceAll('€.','€ ')}}

Diese Mitgliedschaft aus dem Warenkorb entfernen

Eine oder mehrere Karten Ihres Warenkorbes benötigen diese Mitgliedschaft.


Ich beantrage eine Mitgliedschaft.
Diese Mitgliedschaft gilt ab sofort und für die Saison 2018/2019,
bis 30. Juni 2019.

Mitgliedschaft
{{membership.Name}}

Preis
{{(membership.Price | numeraljs : '$ 0,0.00').replaceAll(' ','.').replaceAll('$.','$ ').replaceAll('€.','€ ')}}

Um diese Mitgliedschaft buchen zu können, müssen Sie uns Ihr Geburtsdatum bekannt geben:

      Speichern

Mitgliedschaften

Bitte kaufen Sie eine Mitgliedschaft in einem separaten Kaufvorgang!

Schnellbuchung

Bei der Schnellbuchung wird die gewünschte Anzahl an Karten der gewählten Kategorie für Sie in den Warenkorb gelegt.

Den Grundriss des Saalplans können Sie in einem neuen Fenster laden:


Saalplan


Wenn Sie Ihre Karten gewählt haben und auf die Schaltfläche "IN DEN WARENKORB" klicken, werden diese Plätze 15 Minuten für Sie reserviert. Schließen Sie Ihren Einkauf bitte innerhalb dieser Zeit ab.

Preise und Kategorien werden geladen, bitte warten ...

{{T("Shoppingcart.Error|Message")}}

Kategorien neu laden

Kategorie Preis Anzahl:
{{cat.Id}}
Stehplatz
{{cat.NormalPrice | numeraljs : '$ 0.00'}} ausverkauft

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, Ihre Karten werden in den Warenkorb gelegt ... IN DEN WARENKORB

Preise und Kategorien werden geladen, bitte warten ...

{{T("Shoppingcart.Error|Message")}}

Kategorien neu laden

Leider sind die Rollstuhlplätze für dieses Konzert ausverkauft!
Kategorie Preis Anzahl:
{{cat.NormalPrice | numeraljs : '$ 0.00'}} ausverkauft


Bitte haben Sie einen Moment Geduld, Ihre Karten werden in den Warenkorb gelegt ... IN DEN WARENKORB

Im 3D-Saalplan buchen

 

Um Ihre Karten direkt im Saalbild zu wählen klicken Sie bitte zunächst auf "TICKETS IM SAALBILD WÄHLEN". Der 3D-Saalplan öffnet sich in einem neune Fenster. Dort können sie sich nun zuerst für einen Sektor und danach für einen oder mehrere Sitzplätze entscheiden.

Wenn Sie Ihre Karten gewählt haben werden diese Plätze 15 Minuten für Sie reserviert. Schließen Sie Ihren Einkauf bitte innerhalb dieser Zeit ab.

 

PLÄTZE IM SAALPLAN WÄHLEN


Interpreten

Programm

In 80 Takten um die Welt Eine musikalisch-literarische Performance für Sprecher und Salonorchester Phileas Fogg Intro Reinhard Seifert The Westminster Chimes G. De Micheli Marcia Spagnola; arrangiert von Reinhard Seifert Lesung: 1. Kapitel: Die Wette Phileas Fogg in Brindisi Othmar Klose / Rudi Lukesch Italienische Tango-Serenade; arrangiert von Reinhard Seifert Lesung 2. Kapitel: Von Brindisi nach Suez Phileas Fogg in Suez Ralph Benatzky Durchs Rote Meer; arrangiert von Reinhard Seifert Lesung 3. Kapitel: Durch die Straße von Bab-el-Mandeb Phileas Fogg in Aden II Reinhard Seifert Am Quai von Steamer Point; arrangiert von Martin L. Hofbauer Lesung 4. Kapitel: Per Elephant durch den Dschungel Phileas Fogg im Dschungel I Traditional / Reinhard Seifert Mayamalawagawlan; arrangiert von Martin L. Hofbauer Phileas Fogg im Dschungel II Reinhard Seifert Der Rajah im Palankin; arrangiert von Martin L. Hofbauer Lesung 5. Kapitel: Die Rettung der Prinzessin Phileas Fogg in Allahabad Reinhard Seifert Flucht und Glück Lesung 6. Kapitel: Die „hohen“ Berge von Malakka Phileas Fogg am Weg nach China Reinhard Seifert Ah Wo De Pengyou; arrangiert von Martin L. Hofbauer Lesung 7. Kapitel: Von Singapur nach Hongkong Phileas Fogg in Hongkong Traditional Silver Clouds Chasing The Moon; arrangiert von Martin L. Hofbauer Phileas Fogg in Shanghai Reinhard Seifert A Bamboo is a bamboo is a bamboo Lesung 8. Kapitel: Passepartout sieht sich die Reisfelder an... Phileas Fogg in Yokohama Robert Bicher Sonne über Japan; arrangiert von Martin L. Hofbauer Datumsgrenze — Pause — Phileas Fogg in San Francisco Reinhard Seifert Ragtime Cowboy Bill Lesung 9. Kapitel: Quer durch Amerika Phileas Fogg im Wilden Westen Lewis F. Muer Ragtime Cowboy Joe; arrangiert von Martin L. Hofbauer Lesung 10. Kapitel: Next Stop: Chicago Phileas Fogg in Chicago Fred Fisher Chicago; arrangiert von Martin L. Hofbauer Lesung 11. Kapitel: Nichts geht mehr Fogg auf hoher See I Traditional Put Off, And Row Wi' Speed; arrangiert von Martin L. Hofbauer Fogg auf hoher See II Traditional When The Kye Come Home; arrangiert von Martin L. Hofbauer Lesung 12. Kapitel: Käpt’n Speedy’s Dampfer Fogg auf hoher See IIII Traditional Three Score O`Nobles Rade up The King's Ha; arrangiert von Martin L. Hofbauer Phileas Fogg in Liverpool Traditional My Love, She's But A Lassie Yet; arrangiert von Martin L. Hofbauer Lesung 13. Kapitel: Ende gut, alles gut Phileas Fogg in London Jacques Offenbach Can Can; arrangiert von Martin L. Hofbauer

Ende ca.:

22:00

Service

Programm drucken

auf facebook teilen

In Kalender übernehmen

Buffet-Reservierung bei Gerstner

per E-Mail weiterempfehlen

auf Twitter empfehlen

Weitere Aufführungstermine

SA, 19. Jänner 2019 20:00

 

In 80 Takten um die Welt 

Gemeinsam mit dem beliebten Schauspieler Cornelius Obonya startet das Salonorchester Classic Consort Wien im Wiener Musikverein seine Reise „In 80 Takten um die Welt“. Nach der ersten Station im Gläsernen Saal wird das Ensemble in den folgenden Aufführungen all jene Orte bespielen, die in Jules Vernes Abenteuerroman vorkommen. Im Gepäck hat es eine höchst spannende und unterhaltsame Geschichte mit viel Musik.

In Jules Vernes Roman „In 80 Tagen um die Welt“ verwettete der britische Exzentriker Phileas Fogg 20.000 Pfund für eine rechtzeitige Rückkehr von seiner Reise. Der Classic Consort Wien begibt sich gemeinsam mit Cornelius Obonya in seine Fußstapfen, und überall dort, wo Mr. Fogg und sein Diener Passepartout Station machen, präsentiert das Ensemble die Musik des jeweiligen Landes: von London, Brindisi, Suez, Aden, Mumbai, Kalkutta, Hongkong, Shanghai über Yokohama, San Francisco, Chicago, New York, Dublin und zurück nach London. Natürlich machen die Musiker auf ihrer erzählten Reise auch in Wien Halt und spielen in Salonorchester-Besetzung Traditionelles, Arrangements und Originalkompositionen von Jacques Offenbach, Giuseppe Verdi, Martin L. Hofbauer, Reinhard Seifert und Fred Fisher. Mit anderen Worten: Weltmusik trifft Klassik, und Klassik zieht in die Welt hinaus. Seien Sie bei der Premiere dieses Großprojekts dabei.

Lesen Sie auch den Artikel "Pünktlich auf die Sekunde" aus unserem Musikfreunde Magazin.