Do 11. Oktober 2018

19:30 Großer Saal, Musikverein

ORF RSO Wien

Lorenzo Viotti | Prokofjew • Poulenc • Korngold

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden


Service

Programm drucken

Rezensionen

Freitag, 12. Oktober 2018 | Wiener Zeitung / Hirschmann, Katharina

Fast schon Kitsch

Das RSO spielte im Musikverein Poulenc und Korngold.

Da hatte man etwas zu verarbeiten nach diesem Konzert des RSO im Musikverein: Nicht nur, was das Hörerlebnis angeht, hatte das Programm nämlich mit Prokofiev, Poulenc und Korngold Vielfältiges zu bieten. Auch fürs Auge war diesmal so einiges dabei: Khatia Buniatishvili war gemeinsam mit ihrer Schwester Gvantsa Buniatishvili angereist.

Rezension lesen


Freitag, 12. Oktober 2018 | Der Standard / Ender, Stefan

Das ORF-RSO Wien unter Lorenzo Viotti

Der sportliche Orchesterleiter mag es gern kraftvoll

Die lockigen Haare und der Bart sind kürzer geworden, der romantische Surfer-Look ist einem geschäftsmäßigeren Erscheinungsbild gewichen. Gleichzeitig ist Lorenzo Viotti in dieser Saison mit allen Verantwortlichkeiten in der Klassikbranche angekommen: Der 28-Jährige hat seinen ersten Posten als Chefdirigent angetreten, beim Gulbenkian-Orchester in Lissabon.

Rezension lesen

Newcomer des Jahres

Eigentlich hat er ja in Wien studiert. Aber noch viel mehr Zeit als am Konservatorium verbrachte er im Musikverein. „Das“, sagt Loreno Viotti, „war meine Schule!“ Jetzt ist er 28 und kehrt als international vielbegehrter Dirigent zurück …

2017 kürten ihn die International Opera Awards zum „Newcomer des Jahres“ – es war ein Jahr, in dem Lorenzo Viotti an den Opernhäusern von Dresden, Frankfurt und Zürich gefeiert wurde. Und schon warten die Opéra National de Paris und die Metropolitan Opera New York auf ihn, von den Symphonieorchestern ganz zu schweigen. Auch hier ist Lorenzo Viotti einer der heiß umworbenen Dirigenten der jungen Generation. Im Musikverein, der seine Schule war, ist er in der laufenden Saison gleich mehrfach zu erleben. Am 11. Oktober startet Viotti die Abonnement-Serie des ORF RSO Wien. Garantiert ein fulminanter Saisonauftakt! 

Lesen Sie auch den Artikel "Auf Reisen" aus dem Musikfreunde Magazin.