Mo 16. April 2018

19:30 Gläserner Saal / Magna Auditorium, Musikverein

Ensemble Kontrapunkte

Peter Keuschnig | Keil • Wang • Renhart

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden


Service

Programm drucken

Gesang eines Zugvogels 

Die Komponistin Ming Wang

Werke von Ming Wang, der vielseitigen taiwanesischen Künstlerin mit mittlerweile österreichischem Pass, standen im Musikverein in den vergangenen Jahren immer wieder auf dem Programm. Im April hebt Peter Keuschnig mit seinem Ensemble Kontrapunkte ihr jüngstes Œuvre aus der Taufe.

Die Notenausgaben von Ming Wangs Kompositionen sind Kunstwerke im doppelten Sinn: innen im Kern die notierte Musik, außen auf dem Titelblatt assoziative Gemälde zum jeweiligen Stück – und beides von ihrer eigenen Hand. Ming Wang ist nicht nur Komponistin und Interpretin, sie ist auch Malerin (was sie so nicht gelten lassen würde) – und stets um Kulturaustausch bemüht, in gemeinsamen Projekten von asiatischen und europäischen Musikern, die sie seit ziemlich genau zwanzig Jahren regelmäßig organisiert.

weiterlesen