Mo 19. März 2018

19:30 Brahms-Saal, Musikverein

Wiener Virtuosen

Mozart • Eisler • Martinů

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden


Service

Programm drucken

Bemerkungen

An Stelle des ursprünglich geplanten Septettes Es-Dur von Max Bruch wurde Mozarts Quartett, KV 478 aufgeführt.