Capriccio

Konzerte für Publikum ab 13 Jahren
Brahms-Saal

Capriccio

Drei Konzerte für ein jugendliches und erwachsenes, aber vor allen Dingen neugieriges Publikum eröffnen einzigartige musikalische Welten. Das Motto lautet „alles außer gewöhnlich“: Bei „Der Freischütz“ hören wir die berühmte und fesselnde Geschichte von Max‘ Pakt mit dem Teufel in einer Fassung ganz ohne Gesang, dafür mit Erzähler. Antonín Dvořáks „Slawische Tänze“ treffen in einer erweiterten Besetzung auf reizvolle Schlagwerk-Beats und eindrucksvolle Choreografien einer Tänzerin und eines Tänzers der pulsierenden Wiener Tanzszene. Und schließlich entführt uns die Band Violons Barbares mit ihren archaischen Klängen von Pferdekopfgeige, Gadulka, Gesang und Percussion auf einen wilden Ritt durch die Steppe der Mongolei.

Abonnements
Bestellungen für die Saison 2021/22 sind ab Do 20.5.2021 ausschließlich online unter www.musikverein.at/capriccio möglich. 

Einzelkarten
Einzelkarten sind nach Verfügbarkeit um 24 € pro Person (unabhängig ob Kinder oder Erwachsene) im Vorverkauf erhältlich. Der Vorverkauf beginnt für Mitglieder zwei Monate vor dem jeweiligen Konzerttermin, der allgemeine Vorverkauf eine Woche danach.

Broschüre
Programm für Kinder, Jugendliche & Familien 2021/22

Zurück zur Übersicht

Der Freischütz

Fr 3.12.2021, 18.00 Uhr

Dancing Dvořák

Fr 11.3.2022, 18.00 Uhr

Violons Barbares

Fr 20.5.2022, 18.00 Uhr