Stellenangebote

Werden Sie ein Teil der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien

Assistent*in für die Programmheftredaktion

30 Wochenstunden

Ihre vornehmlichen Aufgaben:

  • Einholen und Prüfen programmheftbezogener Unterlagen und Informationen (u. a. Künstlerbiographien und -fotos, Detailprogramme, Gesangstexte)
  • Redigieren von Künstlerbiographien
  • Einrichten von Gesangstexten
  • Vorbereiten der Unterlagen für die graphische Umsetzung
  • Lektorat vor Drucklegung
  • Archivierung (Ablage)
  • Allgemeine Bürotätigkeiten

Anforderungen:

  • Musik- bzw. kulturwissenschaftliches Studium
  • Umfassende Kenntnisse über klassische Musik
  • Eigenständiges, strukturiertes und genaues Arbeiten
  • Perfektes Deutsch, sprachliche Gewandtheit und Textsicherheit 
  • Ausgezeichnete Rechtschreibkenntnisse 
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen willkommen
  • Verlässlichkeit, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität, Lernbereitschaft und rasche Auffassungsgabe

Für die ausgeschriebene Position ist eine monatliche Entlohnung von € 1.400,- brutto für 30 Wochenstunden vorgesehen. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung per E-Mail an Frau Mag. Ulrike Lampert und Ihre vollständigen, aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Foto) bis spätestens 25. Mai 2022 unter jobs@musikverein.at 

Für den Musikverein Wien hat eine diskriminierungssensible Arbeitsumgebung hohe Priorität. Wir streben an, gesellschaftliche Vielfalt auch innerhalb des Teams widerzuspiegeln und fördern die berufliche Gleichstellung von marginalisierten Professionalist:innen. Bewerbungen von Personen, die von Diskriminierung betroffen sind, aus marginalisierten Migrationsgruppen und/oder mit Rassismuserfahrung sind daher explizit erwünscht.