Sat 16. March 2019

19:30 Großer Saal, Musikverein

Gustav Mahler Jugendorchester

Jonathan Nott | Gustav Mahler

This event has already taken place

Service

print the programme

Remarks

Keine Pause.

 

Mit Feuereifer

Der Dirigent Jonathan Nott 

Beim traditionsreichen Orchestre de la Suisse Romande hat unter seiner Leitung soeben eine vielversprechende Ära begonnen. Und auch sonst ist Jonathan Nott als Dirigent der etablierten Orchester weltweit gefragt. Eine große Leidenschaft des Briten aber gehört der Arbeit mit den Jungen. Im März gastiert er mit dem Gustav Mahler Jugendorchester im Musikverein. 

Noch in der Generalprobe wird an Details gefeilt. Ein letztes Mal justiert der Dirigent die klangliche Balance, da und dort bittet er um Schärfungen im Rhythmischen. Vielsprachig wendet er sich an seine Umgebung: auf Französisch, auf Englisch, auf Deutsch. Und in kollegial verbindlichem Ton tut er es, obwohl die Zeit knapp ist; kurz und präzis sind die Sätze, wenn auch nicht ohne eine Prise Humor. Die Musikerinnen und Musiker haben sich trotz früher Stunde in Frack und Robe gestürzt, denn die Probe wird vom Fernsehen aufgezeichnet. Wir sind in jener Festwoche, mit der das Orchestre de la Suisse Romande das Jubiläum seines hundertjährigen Bestehens feiert. Fünf Konzerte mit drei Programmen sind innerhalb von fünf Tagen angesagt – da sind alle Kräfte gefordert, gerade die von Jonathan Nott.   

weiterlesen