Aktuelle Informationen zu Veranstaltungen 

unter Berücksichtigung einer Infektionsvermeidung durch COVID-19

Bitte beachten Sie die jeweils gültigen Zutrittserfordernisse für Ihren Konzertbesuch:

  • 2G Regelung = min. 2 Impfungen oder Genesen (Veranstaltungen mit 26 bis 499 Personen)
  • 2G+ Regelung = min. 2 Impfungen oder Genesen PLUS PCR-Getestet (Veranstaltungen mit 500 bis 999 Personen)
    Der PCR-Test ist auch dann notwendig, wenn Sie bereits 3 mal geimpft sind!
  • Booster+ Regelung = 3 Impfungen PLUS PCR-Getestet bzw. Genesen und 2 Impfungen PLUS PCR-Getestet (Veranstaltungen mit 1000 bis 2000 Personen)

Für Personen ab 14 Jahren besteht darüber hinaus eine FFP2 Maskenpflicht im gesamten Gebäude. Publikum zwischen 6 und 14 Jahren sowie Schwangere können alternativ auch einen Mund-Nasen-Schutz tragen.

Für Publikum über 15 Jahren gelten bei den jeweiligen Konzerten die in der folgenden Tabelle angeführten Regelungen:

Letzte Aktualisierung: 17.01.2022

Jänner

24.01. bis 31.01.2022

Februar

02.02. - 27.02.2022

Darüber hinaus bitten wir Sie, folgende Eintrittsregeln und Vorgaben zu beachten:

  • Teilnahme an einer Führung: 2G Regelung
  • Besuch der Konzertkassa: 2G Regelung (Bitte zeigen Sie den 2G Nachweis direkt vor)
  • Kinder unter 6 Jahren: Keine Zutrittsbeschränkungen
  • Kinder zwischen 6 und 12 Jahren: Der Zutritt ist Geimpft, Genesen oder Getestet möglich (3G Regelung)
  • Jugendliche zwischen 12 und 15 Jahren: Der Zutritt ist Geimpft, Genesen oder PCR-Getestet möglich (2,5G Regelung)
  • Wenn Sie einen Konzertbesuch mit Kindern planen, beachten Sie bitte die Regelungen bezüglich eines Konzertbesuchs mit Kindern.
  • Wenn Sie den Musikverein im Rahmen einer Führung besuchen, beachten Sie bitte die geltenden Regelungen unter Informationen zu Führungen.
  • Anweisungen des Ordnerpersonals ist Folge zu leisten.
  • Ein Sitzplatzwechsel ist nicht gestattet, außer nach Aufforderung durch das Ordnerpersonal.
  • Die Gesellschaft der Musikfreunde ist verpflichtet, nach Aufforderung Kundendaten an die Behörde weiterzureichen, sollte ein Corona-Vorfall eintreten.
  • Die Kartenkäufer*innen erklären sich beim Besuch eines Konzerts bereit, auf Behördenwunsch die Namen und Kontaktdaten ihrer Begleitpersonen zu nennen.
  • Wir bitten Sie, bei Krankheitssymptomen vom Konzertbesuch abzusehen.

Testmöglichkeiten in Wien:

Die nächstgelegene Testmöglichkeit für Antigentest ist die Teststraße Stubentor welche Sie, vom Musikverein aus, am schnellsten mit der Straßenbahnlinie 2 erreichen. Die Teststraße hat Montag bis Sonntag von 6 bis 21 Uhr geöffnet. Es ist eine Registrierung und Terminreservierung erforderlich. Beides kann online vorgenommen werden.

PCR-Tests können in Wien unter anderem bei folgenden Stellen durchgeführt werden:

Teststraßen, Gurgelboxen und die Aktion "Alles gurgelt!" sind auch für Gäste aus dem Ausland gratis, es ist allerdings eine Registrierung notwendig.

Wien Tourismus hat eine Übersichtsseite erstellt auf der Sie alle kostenlosen und kostenpflichtigen Testangebote für Gäste finden.

Eine Übersicht der Gültigkeitszeiträume für Impfung, Genesung oder Test finden Sie hier:

Geimpft

  • bis zu 270 Tage nach der zweiten Impfung mit Impfstoff der Hersteller BioNTech/Pfizer, Moderna, Johnson & Johnson oder AstraZeneca
  • bis zu 270 Tage nach einer Impfung die einer nachgewiesenen und überstandener Infektion folgt
  • ab 03.01.2022 ist das Impfzertifikat einer einmaligen Johnson & Johnson Impfung nicht mehr gültig. Es hat eine Auffrischungsimpfung mit einem zugelassenen Impfstoff zu erfolgen welche ab der Verabreichung 270 Tage gültig ist.
  • bis zu 270 Tage nach der dritten Impfung

Nur die Impfstoffe der oben genannten Hersteller sind in der Europäischen Union und somit auch für den Veranstaltungsbesuch zugelassen. 

Genesen

  • bis 180 Tage nach der Genesung von einer Infektion, die mittels PCR Test nachgewiesen worden ist und durch eine ärztliche Bestätigung oder einen behördlichen Absonderungsbescheid bestätigt werden kann.

Ein Nachweis über neutralisierende Antikörper ist NICHT mehr als Eintrittsnachweis gültig.

Getestet (Personen ab 12 Jahren):

  • Jugendliche zwischen 12 und 15 können, sofern sie nicht geimpft oder genesen sind, Veranstaltungen mit einem negativen molekularbiologischen Test (PCR) besuchen (2,5G Regelung)
  • ein Molekularbiologischer Test (PCR) durch befugte Stelle ist bis 48 Stunden nach der Probenentnahme gültig und muss bis zum Veranstaltungsende gültig sein
  • Kommt das PCR-Testergebnis nicht rechtzeitig an, berechtigt ein negativer Antigentest der zum Veranstaltungsende nicht älter als 24 Stunden ist, zum Veranstaltungsbesuch. (6. Novelle zur 6. COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung, gültig ab 11.01.2022)

Getestet (Kinder zwischen 6 und 12 Jahren):

  • Antigentest durch eine befugte Stelle bis 48 Stunden nach der Probenentnahme 
  • Molekularbiologischer Test (PCR) durch befugte Stelle bis 72 Stunden nach der Probenentnahme
  • Der „Ninja-Pass“ wird für BesucherInnen bis zum vollendeten 12. Lebensjahr als Testnachweis anerkannt: Wenn er komplett ist, gilt er für die ganze Woche, inklusive Wochenende, wenn unvollständig dann gilt der letzte Einzeltest mit der jeweiligen Gültigkeit

Ausnahmen

  • KonzertbesucherInnen, deren Zweitimpfung (außer Johnson & Johnson) weniger als 120 Tage zurückliegt, dürfen mit einem gültigen PCR-Test auch Veranstaltungen besuchen die der Booster+ Regelung unterliegen.
  • Bei einer Erstimpfung mit Johnson & Johnson und einer Zweitimpfung mit dem Impfstoff von BioNTech/Pfizer oder Moderna gilt die zweite Impfung als Booster Impfung.
  • KonzertbesucherInnen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können, benötigen ein entsprechendes, ärztliches Attest und einen negativen PCR-Test, dessen Probeentnahme zum Veranstaltungsende nicht länger als 48 Stunden zurück liegt.
  • Kommt das PCR-Testergebnis nicht rechtzeitig an, berechtigt ein negativer Antigentest der zum Veranstaltungsende nicht älter als 24 Stunden ist, zum Veranstaltungsbesuch. (6. Novelle zur 6. COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung, gültig ab 11.01.2022)
  • Schwangere, ungeimpfte Konzertbesucherinnen können unter Vorlage eines negativen PCR-Tests Veranstaltungen besuchen die der 2G Regelung unterliegen. Diese Ausnahme gilt NICHT für Veranstaltungen bei denen die 2G+ oder Booster+ Regelung gilt.