Aktuelle Informationen zu Veranstaltungen 

unter Berücksichtigung einer Infektionsvermeidung durch COVID-19

Die Gesellschaft der Musikfreunde in Wien hat auf Grund behördlicher Vorgaben folgende Maßnahmen bei Veranstaltungen umzusetzen:

  • Ein Konzertbesuch ist für Publikum ab 6 Jahren nur getestet, geimpft oder genesen möglich. Es gelten die von der Bundesregierung und der Stadt Wien festgelegten Gültigkeitszeiträume:
    getestet
    - Antigentest durch eine befugte Stelle bis 24 Stunden nach der Probenentnahme (Bei Kindern bis zum vollendeten 12. Lebensjahr: bis 48 Stunden nach der Probenentnahme)
    - Molekularbiologischer Test durch befugte Stelle bis 48 Stunden nach der Probenentnahme (Bei Kindern bis zum vollendeten 12. Lebensjahr: bis 72 Stunden nach der Probenentnahme)
    geimpft
    - ab 22 Tage bis 270 Tage nach der Impfung mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson
    - bis zu 270 Tage nach der zweiten Impfung mit Impfstoff der Hersteller BioNTech/Pfizer, Moderna oder AstraZeneca
    - Nur die Impfstoffe der oben genannten Hersteller sind in der Europäischen Union und somit auch für den Veranstaltungsbesuch zugelassen. 
    genesen
    - bis 180 Tage nach der Genesung
    - ein Nachweis über neutralisierende Antikörper, der nicht älter als 90 Tage ist
    Bitte bringen Sie zum Konzertbesuch einen entsprechenden Nachweis für jeden Besucher mit. Eine Testung vor Ort ist nicht möglich.
  • Pflicht zum Tragen einer Maske
    - An der Konzertkassa des Musikvereins gelten die Regelungen des Einzelhandels. Personen ab dem vollendeten 6. Lebensjahr müssen während des Aufenthalts in der Konzertkassa des Musikverein eine den Mund- und Nasenbereich abdeckende und eng anliegende mechanische Schutzvorrichtung tragen („Mund-Nasen-Schutz“). Für ungeimpfte, nicht genesene Personen ist das Tragen einer FFP2-Maske in der Konzertkassa verpflichtend.
    - Beim Eintritt in den Musikverein für den Besuch einer Veranstaltung gilt die 3-G-Regel. Aufgrund der Verordnung der Stadt Wien ist aber darüber hinaus das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes oder einer FFP2 Maske für die gesamte Dauer des Aufenthalts vorgeschrieben.
  • Wenn Sie einen Konzertbesuch mit Kindern planen beachten Sie bitte die Regelungen bezüglich eines Konzertbesuchs mit Kindern.
  • Anweisungen des Ordnerpersonals ist Folge zu leisten.
  • Die Weitergabe von Konzertkarten ist nicht gestattet.
  • Ein Sitzplatzwechsel ist nicht gestattet, außer nach Aufforderung durch das Ordnerpersonal.
  • Die Gesellschaft der Musikfreunde ist verpflichtet, nach Aufforderung Kundendaten an die Behörde weiterzureichen, sollte ein Corona-Vorfall eintreten.
  • Die Kartenkäufer*innen erklären sich beim Besuch eines Konzerts bereit, auf Behördenwunsch die Namen und Kontaktdaten ihrer Begleitpersonen zu nennen.
  • Anonym gekaufte Konzertkarten verlieren ihre Gültigkeit, können jedoch kostenfrei gegen personalisierte Karten getauscht werden. 
  • Wir bitten Sie, bei Krankheitssymptomen vom Konzertbesuch abzusehen.

Wie läuft der Konzertbesuch ab?

  • Einlass in das Gebäude beginnt 60 Minuten vor Konzertbeginn 
  • Sitzplatze dürfen nicht getauscht werden.

Informationen für Abonnenten

Nähere Informationen zu den Änderungen für unsere Abonnenten*innen finden sie hier.

weiterlesen ...

  • Aufgrund der besonderen Umstände können wir Ihnen unseren Kommissionsservice leider nicht anbieten. Abonnenten haben stattdessen die Möglichkeit, ihre Karten bis 14 Tage vor dem Konzerttermin ohne Abschläge zu stornieren. Ein Storno ist nach schriftlicher Bekanntgabe (E-Mail oder Brief) oder persönlich an der Konzertkassa möglich. 
  • Spätestens nach Ablauf der oben genannten Rückgabemöglichkeit werden die Saalpläne jedes Konzerts auf die Einhaltung der Abstandsregelung überprüft. Diejenigen Kunden, bei denen eine Sitzplatzänderung notwendig ist, werden von uns gesondert kontaktiert.
  • Eventuelle Programmänderungen werden von uns gesondert über unsere Website und per E-Mail bekannt gegeben.
  • Die Konzertkassa hat, wie gewohnt, eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn geöffnet. 

Informationen für Käufer von Einzelkarten

Informationen zum Ablauf des Kartenverkaufs und die diesbezüglichen Änderungen, finden Sie hier.

weiterlesen ...

  • Der Vorverkaufsbeginn wird individuell von Konzert zu Konzert geregelt und ist abhängig von der Buchungslage durch Abonnements und programmatischen Entscheidungen.
  • Der Vorverkaufsbeginn startet in vielen Fällen später als üblich, aber so früh wie möglich.
  • Sie können sich weiterhin über unsere Website an den Vorverkaufsbeginn der einzelnen Konzerte erinnern lassen und werden am ersten Vorverkaufstag per E-Mail informiert.
  • Lässt die Buchungslage durch Abonnements dies zu, sind zu Beginn des Vorverkaufs Karten direkt auf der Website buchbar.
  • Es besteht die Möglichkeit, dass zum Vorverkaufsbeginn keine Karten verfügbar sind, wir aber damit rechnen, dass Karten verfügbar werden. Bitte nutzen Sie ab dem ersten Vorverkaufstag die Möglichkeit, Ihren Kartenwunsch online auf die Warteliste für das Konzert zu setzen.

Informationen für den Konzertbesuch mit Kindern

Nähere Informationen zu den Vorgaben bezüglich eines Konzertbesuches mit Kindern finden Sie hier.

weiterlesen ...

  • Getestet/Genesen
    - Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr müssen keinen Nachweis erbringen, ob sie getestet oder genesen sind. Sie können sich natürlich dennoch freiwillig testen lassen und wir empfehlen dies auch. Bitte beachten Sie, dass eine Testung vor Ort nicht möglich ist.
    - Kinder ab dem vollendeten 6. Lebensjahr müssen im Musikverein ein negatives Testergebnis oder eine überstandene COVID-Infektion vorweisen. Es gelten die offiziell festgelegten Gültigkeitszeiträume für getestete und genesene Personen. Bitte bringen Sie zum Konzertbesuch einen entsprechenden Nachweis für sich und Ihre Kinder mit, eine Testung vor Ort ist nicht möglich. 
  • Pflicht zum Tragen einer Maske
    - Kinder ab dem vollendeten 6. Lebensjahr müssen vom Betreten des Hauses bis zum Verlassen eine den Mund- und Nasenbereich abdeckende, eng anliegende mechanische Schutzvorrichtung (Mund-Nasen-Schutz) tragen. 
  • Altersnachweis
    - Das Alter der Kinder und Jugendlichen ist beim Betreten des Musikvereinsgebäudes in geeigneter Form nachzuweisen (e-card, Mutter-Kind-Pass, Reisepass etc.).
Bitte achten Sie für sich und Ihre Kinder auf die Einhaltung der Hygiene-Etikette und einen ausreichenden Sicherheitsabstand zu anderen Konzertbesucher*innen. 
Weitergehende Informationen zu unserem Präventionskonzept und FAQs finden Sie unter: www.musikverein.at/coronaregelungen