Allegretto

Konzerte für kleine, mittelgroße und große Musikfreunde im Brahms-Saal

Liebe kleine und liebe größer gewachsene Musikfreundinnen und Musikfreunde!

Wenn Ihr mit Marko Simsa und Erke Duit vier unkonventionelle Stadtmusikanten auf ihrem Weg nach Bremen begleiten wollt, wenn Ihr Lust habt, mit Mona Al Gaia und Alexander Kuchinka eine große Zeitreise „Auf den Spuren der Musik“ von ihren allerersten Anfängen bis in die Gegenwart zu unternehmen, wenn es Euch Spaß macht, gemeinsam mit Andy Hallwaxx die abenteuerliche Rückverwandlung des großen Faust in einen Fäustling mitzumachen und mit ihm, seinem Pudel, seiner Freundin Gretchen und drei kleinen Hexen Abenteuer zu erleben, und wenn Ihr mit Carole Alston und ihren Musikern Geschichte und Bedeutung der Gospels und Spirituals kennenlernen und auch kräftig mitsingen möchtet -  dann kommt in der Spielzeit 2018 2019 in den Musikverein. Hier könnt Ihr viel Spaß, viel Spannendes und vor allem wunderschöne Musik erleben! 

Wichtig: Ihr habt die Möglichkeit, die Programmhefte der Allegretto-Konzerte mitzugestalten! Schickt uns Zeichnungen oder Aufsätze zum Thema des jeweils folgenden Konzertes, wir drucken sie ab und veröffentlichen sie im Internet!

Viel Freude bei den Konzerten wünscht Euch 

Euer Allegretto

Weitere Informationen unter allegretto@musikverein.at - hier nimmt Allegretto auch persönliche Schreiben entgegen!

Wir schicken Ihnen das Programm für die Saison 2018/19 gerne zu. Anforderungen unter Angabe der Postadresse bitte an die oben genannte E-Mail Adresse.

Allegretto Broschüre 2018/19 als PDF

Komplette Abonnementbroschüre 2018/19 als PDF

30 Jahre Kinderkonzerte im Musikverein

Es ist ein absolutes Highlight der Kinderkonzertliteratur und wird in der anschaulichen Interpretation von Marko Simsa, der Camerata Wien und Erke Duit zu einem ganz besonderen Erlebnis: Sergej Prokofjews symphonisches Märchen „Peter und der Wolf“. Im April 2019 feiern wir mit dieser Erfolgsproduktion unser Jubiläum „30 Jahre Kinderkonzerte im Musikverein“. Am 23. April 1989 gab es das allererste „Fest für Kinder im Musikverein“, aus dem singulären Projekt pro Saison wurden für die laufende Spielzeit exakt 227 Projekte für Kinder und Jugendliche zwischen 3 und 19 Jahren und die begleitenden Erwachsenen. So eine schöne Entwicklung ist es wahrhaftig wert, mit zwei Festkonzerten gefeiert zu werden! 😊 

In der Darstellung von Marko Simsa und seinem Team wird die Geschichte von Peter und dem Wolf nicht „nur“ erzählt: Zu Beginn lernen die Kinder alle beteiligten Instrumente genau kennen, erleben, wie eine Katze in den Tönen einer Klarinette auf einen Baum klettern kann, wie eine Ente in einer Oboe aufgeregt flattert und warum für die Jäger gleich drei Hörner aufgeboten werden. Auch Möglichkeiten zum Mitspielen werden geboten. Danach ist es für das gesamte – jugendliche und erwachsene - Publikum umso leichter, alle Details aus der musikalischen Geschichte herauszuhören.

„Peter und der Wolf“ war unser allererstes Allegretto-Konzert im Abonnement. Und schon damals haben Marko Simsa, Erke Duit und die Camerata Wien Exemplarisches geleistet. Wir freuen uns sehr auf die Jubiläumskonzerte am 28. April 2019!

Der Vorverkauf für die beiden Vorstellungen beginnt am 10.12.2018 für Mitglieder. Ab 12.12.2018 ist der Vorverkauf für alle möglich.

Marko Simsa
© Beate Hofstadler

Marko Simsa 

Peter und der Wolf

Camerata Wien
Erke Duit, Dirigent
Marko Simsa, Erzähler

Jubiläum 30 Jahre Allegretto

Sergej Prokofjew
Peter und der Wolf. Ein musikalisches Märchen für Sprecher und Orchester, op. 67

Sonntag, 28. April 2019, 11.00 Uhr

© Michael Hofkirchner

 

Peter und der Wolf

Camerata Wien
Erke Duit, Dirigent
Marko Simsa, Erzähler

Jubiläum 30 Jahre Allegretto

Sergej Prokofjew
Peter und der Wolf. Ein musikalisches Märchen für Sprecher und Orchester, op. 67

Sonntag, 28. April 2019, 16.00 Uhr

© Gesellschaft der Musikfreunde

 

Kontakt

Musikvereinsplatz 1 (Eingang Bösendorferstraße 12)
1010 Wien
+43 1 505 81 90
+43 1 505 81 90 94 (Fax)
E-Mail: tickets@musikverein.at

weiterlesen

Magdalena Daurer | Alter: 10
© Safari Airlines (April 2018)

Magdalena Daurer | Alter: 10 

Kinderzeichnungen

Seit dem Jahr 1989 bittet Clown Allegretto die jugendlichen Besucherinnen und Besucher seiner Konzerte, an der Gestaltung der Programmhefte mitzuarbeiten und ihm Zeichnungen oder auch Geschichten, Briefe, Aufsätze etc. zu schicken, die zum Thema des jeweiligen Konzertes passen.

weiterlesen

© Wolf-Dieter Grabner

 

Allgemeine Informationen zu den Veranstaltungen

Wir bitten Sie, beim Besuch der Konzerte für Kinder ab 6 Jahren die folgenden Informationen zur Kenntnis zu nehmen und zu berücksichtigen.

weiterlesen

Alberto und Allegretto
© Wolfgang Födisch und Michael Hofkirchner

Alberto und Allegretto 

Programm für Kinder ab 6 Jahren

Das Abonnement Allegretto im Brahms-Saal und der neue Zyklus Albertos Abenteuer werden für Kinder ab 6 Jahren angeboten.

weiterlesen