Abonnementbestellung

Allgemeine Informationen zu den Abonnements

© Wolf-Dieter Grabner

 

Bestellung im Detail

Der Musikverein bietet seinen Gästen die Möglichkeit, Abonnementplätze auch im Internet zu bestellen. Im Detail funktioniert die Abonnementbuchung wie folgt:

weiterlesen ...
Sollten Sie auf www.musikverein.at noch nie Karten bestellt haben, so müssen Sie sich einmalig mit Ihren persönlichen Daten registrieren. Diese Registrierung ist unter dem Punkt „Mein Bereich“ möglich. Wenn Sie bereits Internetkunde des Musikvereins sind, dann melden Sie sich bitte eben dort mit Ihren Login-Daten an.
Alle Informationen zu unseren Abonnements finden Sie unter „Programm und Karten“. Nach Auswahl der Saison sehen Sie nun die einzelnen Abonnements. Durch Klicken auf den gewünschten Zyklus erscheinen die einzelnen Konzerte dieses Abonnements sowie Informationen zum Programm. Nach Klick auf den Button „Tickets“ finden Sie zwei Möglichkeiten zur Abonnementbestellung.
© Wolf-Dieter Grabner

 

Schnellbuchung

Hier können Sie sich den besten verfügbaren Platz vorschlagen lassen.

weiterlesen ...

Bitte wählen Sie in der gewünschten Kategorie die Anzahl der Abonnements aus, die Sie buchen möchten und legen diese in den Warenkorb.
Sobald sich Ihre Wunschplätze im Warenkorb befinden, haben Sie 15 Minuten Zeit um die Bestellung abzuschließen. Nach Ablauf dieser 15 Minuten werden die Plätze automatisch aus dem Warenkorb entfernt.

Im Warenkorb sehen Sie nun eine Übersicht Ihrer Auswahl. Im nächsten Schritt werden Sie aufgefordert, Ihre persönlichen Daten zu überprüfen und haben die Möglichkeit, eine Mitgliedschaft zu Ihrer Bestellung hinzu zu fügen. In diesem Fall wird die Mitgliedsermäßigung automatisch berechnet und abgezogen. Sobald Sie Ihre Daten auf Vollständigkeit und Richtigkeit überprüft haben, klicken Sie auf „Weiter zu Schritt 3: Zahlung“. Bitte wählen Sie hier Ihre bevorzugte Zahlungsart aus (SEPA, Kreditkarte, eps) und geben die erforderlichen Zahlungsdaten ein. Gehen Sie anschließend zu Schritt 4, wo Sie nun zwischen der Abholung an der Tageskassa oder dem eingeschriebenen Versand (€ 6,- Spesen Inland, € 11,- Ausland) Ihrer Tickets wählen. Mit Klick auf „Kauf abschließen“ schließen Sie den Bestellvorgang ab und erhalten direkt im Anschluss eine Bestätigung Ihrer Bestellung per Email.

© Wolf-Dieter Grabner

 

3D-Buchung

Hier haben Sie die Möglichkeit, direkt im Saalplan Ihren Wunschplatz auszuwählen.

weiterlesen ...

Hierfür klicken Sie auf einen Sektor im Saalplan und sehen unmittelbar, welche Plätze in diesem Sektor noch frei sind. Wenn Sie mit der Maus über einen verfügbaren Platz fahren, erscheinen der Preis und die genaue Bezeichnung dieses Platzes. Wählen Sie diejenigen Plätze aus, die Sie buchen möchten und legen alle ausgewählten Plätze in den Warenkorb.
Info: Es ist nicht möglich, mehrere nicht zusammenhängende Plätze zu buchen. Bitte wählen Sie daher immer nebeneinander liegende Plätze aus.

Im Warenkorb sehen Sie nun eine Übersicht Ihrer Auswahl. Im nächsten Schritt werden Sie aufgefordert, Ihre persönlichen Daten zu überprüfen und haben die Möglichkeit, eine Mitgliedschaft zu Ihrer Bestellung hinzu zu fügen. In diesem Fall wird die Mitgliedsermäßigung automatisch berechnet und abgezogen. Sobald Sie Ihre Daten auf Vollständigkeit und Richtigkeit überprüft haben, klicken Sie auf „Weiter zu Schritt 3: Zahlung“. Bitte wählen Sie hier Ihre bevorzugte Zahlungsart aus (SEPA, Kreditkarte, eps) und geben die erforderlichen Zahlungsdaten ein. Gehen Sie anschließend zu Schritt 4, wo Sie nun zwischen der Abholung an der Konzertkassa oder dem eingeschriebenen Versand (Spesen € 6,- Inland, 11,- € Ausland) Ihrer Tickets wählen. Mit Klick auf „Kauf abschließen“ schließen Sie den Bestellvorgang ab und erhalten direkt im Anschluss eine Bestätigung Ihrer Bestellung per E-Mail.

© Wolf-Dieter Grabner

 

Orchester- und Podiumssitze

weiterlesen ...
Wir bitten Sie zu beachten, dass Cercle-, Orchester- und Podiumssitze bei Zyklen mit großem Orchester nicht im Abonnement vergeben werden können.
© Wolf-Dieter Grabner

 

Stehplatzabonnements

weiterlesen ...
Für alle Zyklen im Großen Saal werden Stehplatzabonnements mit 10%iger Ermäßigung gegenüber dem regulären Preis verkauft.
© Wolf-Dieter Grabner

 

Rollstuhlabonnements

weiterlesen ...
Die Gesellschaft der Musikfreunde bietet bei allen Zyklen Abonnements für Rollstuhlfahrer an. Die dafür vorgesehenen Plätze befinden sich in der 4. Parterre-Loge rechts, in der 4. und 5. Balkon-Loge links sowie 7. und 8. Balkon-Loge rechts jeweils in der 2. Reihe. Karten für Rollstuhlfahrer und eine Begleitperson kosten pro Person und Vorstellung € 13,-.
© Wolf-Dieter Grabner

 

Terminüberschneidungen

Abonnementkarten können prinzipiell nicht umgetauscht oder retourniert werden.

weiterlesen ...
Davon ausgenommen sind Terminüberschneidungen innerhalb zweier Musikvereins-Abonnements. Wenn Sie genau dasselbe Konzert in zwei verschiedenen Zyklen haben, beziehungsweise zeitgleich zwei unterschiedliche Konzerte in verschiedenen Sälen, so stellen wir Ihnen für eine der Karte, bis 1 Woche vor dem Konzert, einen „Umtauschschein“ im Wert der nicht benötigten Karte aus. Dieser Umtauschschein kann, wie ein Gutschein, bis Ende der laufenden Saison verwendet bzw. eingelöst werden.
© Wolf-Dieter Grabner

 

Änderungen bei Konzerten

Besetzungs-, Termin-, Programmänderungen sowie Bühnenumbauten sind vorbehalten und berechtigen nicht zur Rückgabe der Eintrittskarten. 

weiterlesen ...
Sind uns Änderungen rechtzeitig bekannt, werden Abonnenten per E-Mail verständigt. Änderungen bei Abonnementkonzerten, die durch Absagen bedingt sind, berechtigen nicht zur Rückgabe der Abonnementkarten.
© Wolf-Dieter Grabner

 

Kommission

Sollte es Ihnen als Abonnent nicht möglich sein ein Konzert im Rahmen Ihres Abonnements zu besuchen, nehmen wir Ihre Karten gerne in Kommission und bieten Sie an der Konzertkassa zum Weiterverkauf an.

weiterlesen ...
Hierfür benötigen wir unbedingt die originale Abokarte und bitten um Verständnis, dass es ohne die Originalkarten nicht möglich ist, Plätze in Kommission zu geben. Gelingt es uns die Karten zu verkaufen, erhalten Mitglieder 100%, Abonnenten 90% des Kartenpreises zurück erstattet (für max. 2 Abos pro Zyklus). Der daraus resultierende Geldbetrag kann bis Ende derselben Saison an der Tageskassa in den Zeiten Mo-Fr 9-18 und Sa 9-13 Uhr gegen Vorlage des Kommissionsscheins abgeholt werden.
© Wolf-Dieter Grabner

 

Abonnementkarten verloren?

Haben Sie Ihre Abonnementkarte verloren, verlegt oder zu Hause vergessen, so drucken wir Ihnen eine Ersatzkarte aus.

weiterlesen ...
Dies ist allerdings nur an der Abendkassa ab einer Stunde vor Konzertbeginn möglich. Um Missverständnisse zu vermeiden, benötigen wir für einen Nachdruck Ihre Mitglieds- oder Abonnentennummer und die genaue Angabe des Platzes. Ohne diese Informationen ist ein Nachdruck der Abokarte nicht möglich. Ersatzkarten können nicht in Kommission gegeben werden. Bitte beachten Sie, dass Karten mit freier Platzwahl nicht nachgedruckt werden können.

Aufschlagseitenbilder der Abonnementbroschüre

Auf den Aufschlagseiten sind Detail-Fotografien von Papieren des 18. und 19. Jahrhunderts zu sehen, wie sie damals für Einbände und Vorsatzpapiere von Büchern und Noten hergestellt und verwendet wurden. Die ausgewählten Papiere sind in den verschiedensten kunsthandwerklichen Techniken hergestellt und geben einen kleine Einblick in die Vielfalt solcher Papiere, die "auf den ersten Blick" Freude an und Wertschätzung für Bücher und Musikalien zum Ausdruck bringen sollten. Sie alle wurden für diese Abonnement-Broschüre aus den Beständen von Archiv und Bibliothek der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien ausgewählt und fotografiert.

Fotos von Wolf-Dieter Grabner